Allgemein

Einladung zum Sommerfest am 20. August 2011

Liebe Piraten!

Im letzten Jahr haben wir in Oberbayern einiges erreicht. Unsere Themen sind endlich in der Tagespolitik angekommen und das eine oder andere mal ist auf die Inititative von Piraten auch auf kommunaler Ebene einiges erreicht worden. So hat beispielsweise die Stadt Bad Tölz auf Antrag eines Piraten hin eine Informationsfreiheitssatzung eingeführt. Dort kann also in Zukunft jeder Bürger aus Bad Tölz Akteneinsicht in die Belange der Stadt beantragen!

Dieses erfolgreiche letzte Jahr ist ein Grund auch einmal die Politik Politik sein zu lassen und einfach mal so gemeinsam die Seele baumeln zu lassen, miteinander zu tratschen, neue Gesichter kennenzulernen und alle Fünfe Gerade sein zu lassen.

Wir laden euch alle dazu ein mit uns zusammen in München ein Sommerfest zu feiern. Einziger Programmpunkt ist Spaß am Miteinander!

Unser Sommerfest startet am 20. August ab 14:00 bis 24:00 in der Steinerstraße 20a – bei 99steps. Dort haben wir einen Grill, der auch für große Gruppen geeignet ist und einen Getränkeausschank zu moderaten Preisen gibt es auch! Natürlich sind auch eure Lieben, ob Erwachsen, Jugendlich oder Kind herzlich willkommen, mit zu feiern. Wenn ihr eure Kinder mitbringen wollt, schreibt uns doch bitte auf wie alt sie sind, damit wir uns um ein altersgerechtes Rahmenprogramm für den Nachwuchs kümmern können.

Für Grillfleisch oder vegetarisches Grillvergnügen sorgt ihr bitte selbst, der eine oder andere Salat ist immer gern gesehen, und auch Grillkohle /Feuerholz wird noch benötigt. Besteck ist in ausreichender Menge vorhanden!

Damit wir richtig planen können, wäre es toll, wenn Ihr Euch auf http://wiki.piratenpartei.de/Oberbayern/Sommerfest eintragt.

Anfahrt

Die Angabe auf der Webseite 99steps.de ist nicht mehr aktuell, das Hotel Avela gibt es nicht mehr, da ist jetzt die Heilsarmee drin. Von der S-Bahn-Station Mittersendling einfach stadtauswärts links neben den Gleisen den Fußweg entlanglaufen. Noch bevor man zur Fußunterführung zur Zielstattstrasse kommt oder eine Treppe raufgehen muss, ist ein Eingang das Gartentor zu 99steps. Sollte man zu weit gelaufen sein, dann mündet der Fußweg in die Steinerstraße, die erste Hofeinfahrt links ist die 20a, die Heilsarmee links liegen lassen und nach hinten durchgehen.

Mit dem Auto

Mit dem Auto von der A9
Bei Ausfahrt München-Schwabing Richtung M.-Schwabing/München/A95/Garmisch-P./Mittl. Ring West fahren
Rechts auf den mittleren Ring bis über den Luise-Kiesselbach-Platz zur Murnauerstraße und bei der Aidenbachstraße links auf die Boschetsrieder abbiegen. Dann entweder in die Waakirchnerstraße abbiegen oder in die Tölzer Straße abbiegen und bis zur Flößergasse fahren. Parken in der Flößergasse, Steinerstraße oder Waakirchnerstraße.
Oder man biegt vorher schon links in die Hoffmannstraße ab und biegt rechts in die Zielstattstraße und fährt diese bis zum Ende. Ist der Parkplatz gefunden die Fussgängerunterführung am Ende der Zielstattstraße unter den S-Bahngleisen durch.

Öffentlich

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fährt die S7 vom Hauptbahnhof nach Wolfratshausen, Ausstiegshaltestelle Mittersendling.
Die Linie U6 fährt bis zum Harras von dort fährt die Buslinie 53 Richtung Aidenbachstraße, Ausstiegshaltestelle Zielstattstraße und dann in Busfahrtrichtung links die Zielstattstraße bis zum Ende laufen, die Fußgängerunterführung unter den Gleisen durch und dann entweder links zum Gartentor oder rechts die Treppe rauf und die erste Hofeinfahrt Steinerstraße links rein.
Weiterhin fährt der 134 Bus dorthin, Haltestelle Flößergasse, dann in die Steinerstraße Richtung Waakirchnerstraße, also gegen die Fahrtrichtung des Busses links rein.
Sollte es spät werden fährt der Nachtbus N40 ab der Haltestelle Zielstattstraße in die Innenstadt. Die U3 fährt nach Obersendling und von dort aus zu Fuß die Tölzer Straße entlang oder 2 Stationen mit dem 134er Bus zur Flößergasse.

0 Kommentare zu “Einladung zum Sommerfest am 20. August 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.