Allgemein Bezirkstagswahl Bundestagswahl Landtagswahl Oberbayern Piratenpartei

Piraten fordern mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung: Vortragsabend der Stimmkreiskandidaten in München-Pasing

München – „Transparenter Staat, größtmögliche Bürgerbeteiligung“: Die Direktkandidaten der Piratenpartei für Bezirkstag und Landtag im Stimmkreis München-Pasing informieren am Donnerstag, 23. Mai, im Bayerischen Hendl und Schnitzelhaus über ihr Wahlprogramm. Bezirkstagskandidat Herbert Flammensbeck und Landtagsdirektkandidat Alexander Kohler stellen zunächst in Kurzvorträgen ihre Positionen vor. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Beginn ist 19:30 Uhr.

DATUM
Donnerstag, 23. Mai 2013

UHRZEIT
19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

ADRESSE/ORT
Landsberger Straße 499, 81241 München

THEMA
„Transparenter Staat, größtmögliche Bürgerbeteiligung“

KURZBESCHREIBUNG
Bezirkstagskandidat Herbert Flammensbeck und Landtagskandidat Alexander Kohler aus dem Stimmkreis 106 München-Pasing sprechen über die Kernthemen der Piratenpartei: Transparenz und Bürgerbeteiligung. Dabei gehen sie auf den aktuellen Zustand des Politischen Systems ein und widmen sich der Frage, wie sich Bürger auch abseits von Wahlen an politischen Entscheidungen beteilgen können. Im Mittelpunkt stehen die Transparenz-Grundsätze der Piratenpartei und die Möglichkeiten direkter Demokratie.

HINTERGRUNDINFORMATION
http://www.piratenpartei.de/politik/wahl-und-grundsatzprogramme/wahlprogramm-btw13/

VERANSTALTER
Kreisverband München, Piratenpartei Deutschland

LINKS
http://wiki.piratenpartei.de/Parteiprogramm

VORTRÄGE
Alexander Kohler
Landtagsdirektkandidat, Stimmkreis 106 München-Pasing
Mobil: +49 (0) 171/742 37 40
E-Mail: alexander.kohler@members.piratenpartei-bayern.de

Herbert Flammensbeck
Bezirkstagsdirektkandidat, Stimmkreis 106 München-Pasing
Mobil: +49 (0) 176/63 35 49 02
E-Mail: flamme@muenchen-mail.de

PRESSEKONTAKT
Politischer Geschäftsführer/Presse, Piratenpartei Oberbayern
Dr. Olaf Konstantin Krueger, M.A.

 

0 Kommentare zu “Piraten fordern mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung: Vortragsabend der Stimmkreiskandidaten in München-Pasing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.