Schnellere Anbindung des Flughafens zur Münchner Innenstadt

Die Anbindung des Münchner Flughafens mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist unattraktiv und bedarf dringend einer Verbesserung. Eine Express-S-Bahn auf der S-Bahnstrecke der S 8 ist in weiter Ferne und vermutlich erst frühestens in 15 Jahren fahrbereit. Zusätzliche Züge auf der S-Bahnstrecke der S 1 sind weder politisch durchsetzbar noch wegen der schon heute langen Schrankenschließzeiten zumutbar. Daher verbleibt für eine Verbesserung kurzfristig nur, vorhandene Zugverbindungen zu nutzen. Die Regionalzüge nach Freising verkehren in der Rushhour morgens im 20-Minuten-Takt und tagsüber alle 30 Minuten. Durch einen kurzen technischen Halt in Neufahrn und ein an- bzw. auskoppeln von Zügen vom und zum Flughafen würde eine Express-Verbindung für den Flughafen entstehen, die die Fahrtzeit zum Hauptbahnhof in München gegenüber der S-Bahn spürbar verringert. Die Fahrzeit zum Flughafen könnte dann unter 30 Minuten liegen, was eine Beschleunigung von rund 20 Minuten bedeuten würde. Außerdem könnten komfortablere Züge eingesetzt werden, die eine verbesserte Unterbringung von Gepäck gewährleisten könnte. Deshalb wäre eine Anschaffung der Zuge durch die Flughafen München GmbH sehr sinnvoll.

Das "Flügeln" von Regionalzügen ist im Rhein-Main-Gebiet bereitsWirklichkeit und keine Utopie. Der Wachstumsdruck in der Region München macht gerade pragmatische Lösungen dringend erforderlich. Das Warten auf perfekte Lösungen bringt uns nicht weiter."

Deshalb stellt die Münchner Fraktion für Freiheitsrechte, Transparenz und Bürgerbeteiligung folgenden Antrag:

Der Oberbürgermeister wird gebeten, mit dem Freistaat und der Flughafen München GmbH (FMG) eine verbesserte und schnellere Anbindung des Flughafens zur Münchner Innenstadt zu erreichen. Hierzu sollen die Regionalzüge von und nach Freising einen zusätzlichen (technischen) Halt in Neufahrn einlegen. Für die Flughafenanbindung sollten zusätzliche koppelbare Züge angeschafft werden, die in Neufahrn an die Regionalzüge andocken bzw. in Neufahrn vom Regionalzug geteilt werden, um zum Flughafen weiter zu fahren.


Schreibe einen Kommentar

Weitere Kommentare sind eventuell auf der Website zu finden, die den Artikel ursprünglich veröffentlicht hat.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Aktuelle Termine

  • 04.04.2017 19:00
    Piratentreffen
    Romeo e Giulietta, Münchner Str. 49, 85051 Ingolstadt
  • 18.04.2017 19:00
    Piratentreffen
    Romeo e Giulietta, Münchner Str. 49, 85051 Ingolstadt
  • 02.05.2017 19:00
    Piratentreffen
    Romeo e Giulietta, Münchner Str. 49, 85051 Ingolstadt
  • 16.05.2017 19:00
    Piratentreffen
    Romeo e Giulietta, Münchner Str. 49, 85051 Ingolstadt
  • 30.05.2017 19:00
    Piratentreffen
    Romeo e Giulietta, Münchner Str. 49, 85051 Ingolstadt
  • 13.06.2017 19:00
    Piratentreffen
    Romeo e Giulietta, Münchner Str. 49, 85051 Ingolstadt
  • 27.06.2017 19:00
    Piratentreffen
    Romeo e Giulietta, Münchner Str. 49, 85051 Ingolstadt
More »